Pfarrei Heilige Dreifaltigkeit
Logo
Logo
 

Unsere beiden ehemaligen katholische Kirchengemeinden, Sankt Paulus in Steinau und Mariae Himmelfahrt in Ulmbach gehen in Zukunft einen gemeinsamen Weg. Wir sind seit Anfang dieses Jahres eine gemeinsame Pfarrei mit dem Namen „Katholische Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Steinau“.


Um diesen Prozess der Veränderung auch nach außen hin deutlich zu machen, haben wir auch ein visuelles Zeichen erstellen lassen, dass unser Erscheinungsbild der entstandenen neuen Gemeinde öffentlich sichtbar machen soll.


Wir haben mit der Erstellung dieses Logo’s Frau Dipl. Designerin Beate Schmitz aus Sinntal beauftragt.


Zu unserem ersten gemeinsamen Pfarrfest, dass wir als Pastoralverbundsfest feiern konnten, war das Logo schon überall zu sehen. Seit dem letzten Pfarrbrief ziert es nun auch dort in Farbe das Deckblatt sowie unsere neue gemeinsamen Homepage, die nun auch fertiggestellt wurde.


In dem Bild des Logo’s sehen wir zwei Wege die aufeinander zulaufen und sich in der Mitte vereinigen. – Zwei Wege – Zwei Pfarreien –

Der Goldgelbe Weg – symbolisiert die ehemalige Pfarrei Ulmbach.


Goldgelb steht für die Frucht des Feldes und der Arbeit aus dem ländlichen Raum – das Getreide –   Lebensgrundlage für Mensch und Tier. – Die Farbe signalisiert Wärme, Licht und Beständigkeit.


Im liturgischen ist es die Farbe des Sonnenlichts und damit Sinnbild für den Himmel und die Ewigkeit.

Der blaue Weg – symbolisiert die ehemalige Pfarrei Steinau.


Blau steht für das Wasser – die Kinzig, welche durch Steinau fließt. Wasser ist lebensspendend. Die Farbe signalisiert Transparenz und Klarheit, Leben und Frische.


Im liturgischen ist es die Farbe des Himmels, und die Farbe der Gottesmutter, die in den Himmel aufgenommen wurde und als Himmelskönigin verehrt wird.


Diese beiden Wege vereinen sich in der Mitte zu einem Kreuz. Dem Zeichen unseres Glaubens, dem Zeichen der Erlösung und der zentrale Punkt in dem wir Jesus Christus begegnen.


Die Wege sind jeweils dreiteilig schattiert – was die Heilige Dreifaltigkeit darstellen soll. Dem Namen unserer neuen Gemeinde.

In diesem Logo stellt somit das Aufeinandertreffen – die Begegnung zweier unterschiedlicher Gemeinden dar, aus denen etwas Neues entsteht. Zwei Elemente die einander in ihrer Unterschiedlichkeit ergänzen und befruchten – lebensspendendes Wasser und die Frucht des Feldes.


Und doch bestehen auch Gemeinsamkeiten in der Symbolik der liturgischen Farben.   Goldgelb – Sonnenlicht des Himmels und Blau - Farbe des Himmels.


Abschließend könnte man sagen: So einzigartig jede Gemeinde auch ist in ihrer Herkunft und in ihrem Wesen, so haben wir doch eine gemeinsame Ausrichtung: Christus ist unsere zentrale Mitte. In IHM sind wir verankert. In Christus werden wir zu einer Einheit. Denn im Zeichen des Kreuzes und unter dem Segen des Dreifaltigen Gottes möchten sich unsere Wege und die Menschen miteinander verbinden.

 

Evangelium des Tages

 

Caritas MKK

 

Passionsfestspiele

 

Sozialdienst Katholischer Frauen

 

Bildungshaus Salmünster

 

Kontakt

Pfarrbüro Ulmbach

Katholisches Pfarramt

An der Kiche 14

36396 Steinau - Ulmbach


Tel.:  06667 - 458

Fax:  06667 - 918845


E-Mail: pfarramt-ulmbach@t-online.de

Kontaktstelle Steinau

Katholisches Pfarramt

Spessartblick 2 a

36396 Steinau an der Straße


Tel.:  06663 - 379

Fax:  06663 - 911894


E-Mail: st-paulus-steinau@t-online.de

 

Öffnungszeiten

Pfarrbüro Ulmbach


Mo.: 09:00 - 12:00 Uhr

        14:00 - 17:00 Uhr

Di.:  geschlossen

Mi.:  09:00 - 12:00 Uhr

       14:00 - 17:00 Uhr

Do.: geschlossen

Fr.:  09:00 - 12:00 Uhr

Kontaktstelle Steinau


Di.: 13:30 - 17:30 Uhr