Herzlich Willkommen auf der Homepage der Katholischen Pfarrei Heilige Dreifaltigkeit Steinau

 
 
1

Künftige Termine in unserer Gemeinde:

18.01.2020

Dankgottesdienst für das Ehrenamt in Steinau mit anschließendem Empfang

 

22.01.2020

Sitzung des Pfarrgemeinderates in Steinau

 

26.01.2020

Ökum. Gottesdienst in der Reinhardskirche zum Bibelsonntag

 

Vermeldungen:

Verstorben ist Herr Hans Heinz Jobst im Alter von 80 Jahren aus Ulmbach. Das Requiem für den Verstorbenen ist am Samstag, den 18. Januar um 10.00 Uhr in der Kirche in Ulmbach. Anschließend Urnenbeisetzung.

 

Die nächste Sitzung des Pfarrgemeinderates findet am Mittwoch, den 22. Januar um 19.30 Uhr im Pfarrheim Steinau statt. Dazu sind alle interessierte Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

 

Am 26. Januar findet der Bibelsonntag mit einem ökum. Gottesdienst um 17.00 Uhr in der Katharinenkirche in Steinau statt. Herzliche Einladung an alle.

 

Am Samstag, den 18. Januar 2020 findet wieder in der Pfarrkirche in Steinau der Dankgottesdienst für die Ehrenamtlichen der kath. Pfarrei Heilige Dreifaltigkeit mit anschließendem Empfang im Pfarrsaal statt. Herzliche Einladung ergeht hierfür insbesondere an alle engagierten Personen, die sich in den vielfältigen Bereichen und Aufgaben in Kirche und Pfarrei einbringen: An die Mitglieder der alten und neuen Pfarrgemeinderäte und Verwaltungsräte. Und auch an all die Personen, welche bei schneller Hilfe gern zur Stelle sind und mit zu Werk gehen und Pfarrer und Pfarrei unterstützen. Sie alle sind herzlich eingeladen am 18. Januar 2020 zu einem eigens gestalteten Dankgottesdienst und dem anschließenden Empfang im Pfarrsaal. Zu Beginn des neuen Jahres sei diese Begegnung eine gegenseitige Wertschätzung für das Geschenk vielfältigen Engagements. Eine Liste aller Helferkreise, mit der dieser Dank auch noch einmal öffentlich Ausdruck findet, hängt in allen Schaukästen der Kirchen aus.

 

Unter dem Motto "Miteinander wachsen" lädt die kath. Kirchengemeinde hl. Dreifaltigkeit Steinau zu einem Abend für Ehepaare am Samstag, den 15.02.2020 mit einem Abendessen bei Kerzenschein und Segensfeier nach Uerzell ein. Die Veranstaltung im Rahmen der Marriage Week richtet sich an alle Ehepaare, egal ob sie sich vor wenigen Monaten, vor Jahren oder Jahrzehnten das Sakrament der Ehe gespendet haben. Weitere Informationen u.a. zu Menü und Kosten sowie Anmeldemöglichkeit bis 31.01.2020 über das Pfarrbüro.

Candle-Light-Dinner / Segensfeier für Ehepaare

 

Die Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit bietet für Jugendliche ab 13 Jahren ein Glaubenswochenende auf dem Volkersberg in der Rhön an. Vom 8. bis 10. Mai 2020 beschäftigen wir uns mit dem Psalmwort „Du stellst meine Füße auf weiten Raum.“ Wir wollen miteinander beten, über den Glauben reden und uns mit kreativen Methoden dem Psalm 31 annähern. Es ist auch ein Besuch im Hochseilgarten vorgesehen. Anmeldungen sind ab sofort in den Pfarrbüros Steinau und Ulmbach möglich. Das Anmeldeformular kann auf der Homepage der Pfarrei heruntergeladen werden. Es liegt auch in den jeweiligen Kirchen aus. Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2020. Da die Teilnehmerzahl aber auf 15 beschränkt ist, empfiehlt es sich, sich mit der Anmeldung zu beeilen. Informationen gibt es bei unserer Gemeindereferentin Astrid Keul, bei Sonja Dietrich und Stefan Wagner.

 
 
Kreuz auf das ich schaue   ----------

Gl: 468 Gott gab uns Atem, damit wir leben

 
f
 

Sternsinger in Aktion

Bilder vom Krippenspiel in Steinau und Ulmbach

 

Abholung des Friedenslichtes aus Bethlehem vom Bahnhof in Steinau

beth

Andacht in Uerzell mit Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez

 

Charity Wanderung rund um den Klesberg zu Gunsten der Nigeriahilfe

 

Firmgruppe aus der Pfarrgemeinde „Heilige Dreifaltigkeit“ Steinau spendet 400€ an ASB „Wünschewagen“

frm

Die Firmbewerber aus  Steinau  und Ulmbach, Sarrod und Ürzell sind im Rahmen des Firmunterrichtes dazu aufgefordert ein Gemeindepraktikum durchzuführen. Anlässlich des Festes Mariae Himmelfahrt, welches zugleich das Patrozinium der Ulmbacher Kirche ist, wird traditionell ein Festgottesdienst mit  Kräuterweihe gefeiert. Anschließend reichten die Firmbewerber selbstgebackenes Brot mit Kräuterbutter und Getränke an die Gottesdienstbesucher, welche dann die aufgestellte Spendenbox fleißig füllten.

 

Schon am Ende der Sommerferien trafen sich die Firmbewerber auf dem Elisabethenhof, um beim Backen des Brotes eifrig mitzuhelfen. Freitags wurde der Sauerteig hergerichtet und am Samstag wurde der Ofen angefeuert und der Teig zu Brote geformt und gebacken. Am  15.August  wurden in der Kirche Tische aufgestellt, mit Kräutersträußen festlich dekoriert, die Brote mit selbstgemachter Kräuterbutter geschmiert und Getränke in Becher gefüllt, letztere waren selbstverständlich Mehrwegbecher!

 

Dank der Spendenfreudigkeit der Gottesdienstbesucher kamen 400,00€ zugunsten des ASB „ Wünschewagen“ zusammen. Mit diesen „Wünschewagen“, von denen es in Deutschland derzeit circa 24 Krankenwagen gibt,  kann schwer erkrankten Menschen ein letzter Wunsch erfüllt werden, z.B. eine Fahrt an einen bestimmten Ort, der ihnen im Leben vor ihrer Erkrankung viel bedeutet hat. So kann man Menschen in der letzten Lebensphase nochmals ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Denn wir wissen alle: „ Eines Tages werden wir sterben, aber alle anderen Tage werden wir leben“.

 
 

Ab 25. Mai 2018 gelten die neue Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) sowie die Neufassung des Kirchlichen Datenschutzrechts.


Aus diesem Grunde werden ab diesem Tag auf unseren Homepages keine Fotos mehr veröffentlicht, auf denen Personen zu sehen sind, von

denen keine Einverständniserklärung vorliegt. 


Wir bitten um Verständnis.


 

Evangelium des Tages

 

Caritas MKK

h

Glockengeläut Ulmbach

Glocke 1 "Maria" -  Ton es1 -
Glocke 2 "Petrus" - Ton as1 -
Glocke 3 "Bonifatius" - Ton b1 -
Glocke 4 "Totenglocke" - Ton c2 -
Glocke 5 "Erlöser" -  Ton es2 -
Glocke 6 "Wendelin" -  Ton f2 -

Läutemotiv: Sechsstimmiges erweitertes Westminster

Das Ulmbacher Glockengeläute wurde aufgenommen von Herrn Niklas Grob aus Bieber

 

Sozialdienst Katholischer Frauen

 

Bildungshaus Salmünster

 

Kontakt

Pfarrbüro Ulmbach

Katholisches Pfarramt

An der Kirche 14

36396 Steinau - Ulmbach


Tel.:  06667 - 458

Fax:  06667 - 918845


E-Mail:     heilige-dreifaltigkeit-steinau@

                pfarrei.bistum-fulda.de

Pfarrbüro Steinau

Katholisches Pfarramt

Spessartblick 2 a

36396 Steinau an der Straße


Tel.:  06663 - 379

Fax:  06663 - 911894


E-Mail:    heilige-dreifaltigkeit-steinau@

               pfarrei.bistum-fulda.de

 

Öffnungszeiten

Pfarrbüro Ulmbach


Mo.: 09:00 - 12:00 Uhr

        14:00 - 17:00 Uhr

Di.:  geschlossen

Mi.:  09:00 - 12:00 Uhr

       14:00 - 17:00 Uhr

Do.: geschlossen

Fr.:  09:00 - 12:00 Uhr

Pfarrbüro Steinau


Di.: 13:30 - 17:30 Uhr